Bayern - Hubschrauber Rundflug zum günstigen Preis

Bayern ist flächenmäßig Deutschland größtes Bundesland und nach Einwohnern gemessen das zweitgrößte Bundesland und besticht mit einer Vielzahl an kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten. Über 100 000  Architekturdenkmälker und rund 1200 Museen befinden sich im Freistaat. Eine lange Kultur- ujnd Geistesgeschichte prägen den Freistaat, der sich selber auch zum Kulturstaat ernannt hat und Kultur im Haushalt auch stets einen hohen Stellenwert einräumt.

Nicht zuletzt deswegen, aber auch wegen der bezaubernden Landschaften und dem Skitourismus ist Bayern das beliebteste Urlaubsland in Deutschland mit über 25 Millionen Besuchern im Jahr. Bayern hält am Gesamttourismus in Deutschland einen Anteil von ca 20 %.

Bayern umfasst im Süden die Bayrischen Alpen und davor das Alpenvorland, das ostbayrische MIttelgebirge und die Schwäbische und Fränkische Alb.
Mit der Zugspitze findet sich im Wettersteingebirge der höchste Berg Deutschlands in Bayern.

Je nach Startpunkt eines Hubschrauberrundflugs über Bayern gibt es die verschiedensten Regionen und Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Bei einem Start im Nürnberger Raum würde es sich anbieten, das malerische Altmühltal mit dem Donaudurchbruch und das Kloster Weltenburg anzufliegen. Auch die Befreiungshalle oder Wallhalla sind aus der Luft ebenfalls mit Sicherheit sehenswert.

Startet man in Bayern weiter südlich, sollte man auf jeden Fall einen Alpenrundflug vornehmen. Die rauhe Landschaft der Hochalpen mit glasklaren Seen und schneebedeckten Gipfeln lassen einem den Atem stocken. Ein ganz besonders sehenswertes Ziel ist der Königswinkel bei Füssen im Allgäu. Hier kann man neben der atemberaubenden Landschaft die Schlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein bestaunen. Schloß Neuschwanstein ist wahrscheinlich das berühmteste Schloß der Welt.

Auch die Landschaft bei Berchtesgaden sucht ihresgleichen, die Region am Bodensee an der Grenze zu Baden-Württemberg ist landauf landab für ihre beeindruckende Schönheit berühmt.

Wo auch immer in Bayern Sie Ihren Hubschrauberrundflug starten, lohnenswerte Ziele finden sich in diesem Bundesland überall.

Neben Hubschrauberrundflügen bieten wir Ihnen an manchen Veranstaltungsorten auch Tragschrauberrundflüge und auch die Möglichkeit, einen Hubschrauber selber zu fliegen, an.

Im Bundesland Bayern halten wir in folgenden Städten Rundflugangebote für Sie bereit:

  • Rundflüge Altötting: Altötting liegt im Regierungsbezirk Oberbayern und ist als Wallfahrtsort bekannt. Somit ist die bekannteste Sehenswürdigkeit in Altötting der Kapellplatz mit der Gnadenkapelle, der Stiftspfarrkirche und der Magdalena-Kirche. Aber auch die malerische Umgebung Altöttings ist bei einem Rundflug mit einem Hubschrauber auch mit Sicherheit mehr als beeindruckend.
  • Rundflüge Aschaffenburg: die Hochschulstadt Aschaffenburg in Unterfranken ist Teil der länderübergreifendenMetropolregion Frankfurt Rhein-Main. Neben der historischen Altstadt auf dem Stiftsberg sollten vor allem noch die Stiftskirche St.Peter und Alexander sowie das Schloss Johannisburg. Der daran anschließende Schlossgarten istz weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt.
  • Rundflüge Augsburg: die Fuggerstadt Augsburg ist nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt in Bayern. Bedeutende Sakralbauten aus dem Mittelalter sind die Basilika St. Ulrich und Afra und der Dom Unsere Liebe Frau. Das Rathaus gilt als eines der bedeutendsten Renaissancebauten nördlich der Alpen und ist gleichzeitig das Wahrzeichen der Stadt. Zudem sollten noch die Bischöfliche Residenz und das Schätzlerpalais Erwähnung finden. Mit der Fuggerei findet sich in Augsburg die älteste noch bewohnte Sozialsiedlung der Welt.
  • Rundflüge Erlangen: Erlangen ist die kleinste der 8 Großstädte in Bayern und liegt  im Regierungsbezirk Mittelfranken. Sehenswertt ist hier definitiv die barocke Innenstadt, das markgräfliche Scholss samt Schlossanlage und die Hugenottenkirche. Wahrzeichen der Stadt ist die Neustädter Pfarrkirche.
  • Rundflüge Ingolstadt: am südlichen Ufer der Donau liegt Ingolstadt  nur wenige Kilometer vom geographischen Mittelpunkt Bayerns entfernt. Die historische Altstadt ist gut erhalten, somit finden sich in Ingolstadt über 580 Baudenkmäler. Eigens erwähnt werden sollen an dieser Stelle das Münster Zur Schönen Unserer Lieben Frau, das Neue Schloss und das Kreuztor, welches das Wahrzeichen der Stadt ist.
  • Rundflüge Memmingen: das Tor zum Allgäu bietet Hubschrauberrundflüge vor der einmaligen Kuliusse der Allgäuer Alpen. Berühmt ist die Martinskirche in Memmingen, sehenswert ist zudem der Marktplatz  mit dem Steuerhaus, der Großzunft und dem Rathaus. Memmingen wird auch Stadt der Tore, Türme und der Giebel genannt und hat eine malerische Innenstadt zu bieten.
  • Rundflüge Mühldorf: an einer Flußschleife des Inns zwischen München und Passau liegt Mühldorf im bayerischen Alpenvorland. Allein die Landschaft ist hier schon eine Sehenswürdigkeit. Doch auch an historischen Gebäuden hat Mühldorf am Inn einiges zu bieten. Erwähnung sollten hier die sakralen Bauten sowie das Rathaus Mühldorfs finden.
  • Rundflüge München: in nicht allzu weiter Entfernung Münchens finden sich die drei Seen Ammersee, Starnberger See und Wörthsee, welche mit einem Hubschrauber in kürzester Zeit zu erreichen sind. Die Landeshauptstadt Bayerns ist Deutschlands drittgrößte Stadt Deutschlands und wird dennoch gern als "größtes Dorf der Welt" bezeichnet. Dies rührt daher, daß in München im Innenstadtbereich keine Hochhäuser zu finden sind. Sehenswürdigkeiten gibt es in hoher Zahl, so daß hier nur die Wenigsten Erwähnung finden können. Auf jeden Fall sollte man einen Blick auf die Bavaria werfen, das Maximilaneum besuchen, das neue und das alte Rathaus sind sehenswert und natürlich das Wahrzeichen Münchens, die gotische Frauenkirche. Doch auch die Isarauen, die Museumsinsel, der Englische Garten, die Ruhmeshalle und natürlich der Marienplatz sollten nicht vergessen werden.
  • Rundflüge Nürnberg: die zweitgrößte Stadt Bayerns hat eine bewegte Geschichte hinter sich, wovon noch etliche Bauwerke zeugen. Das Berühmteste hiervon in Nürnberg ist gleichzeitig auch Wahrzeichen der Stadt, die Nürnberger Burg. Bei einem Rundflug mit einem Hubschrauber sind mit Sicherheit zudem die Frauenkirche, das Rathaus sowie die Lorenzkirche sehenswerte Bauten.
  • Rundflüge Weiden: in der Oberpfalz, ca. 30 km von der Grenze zu Tschechien entfernt, inmitten des Naturparks Nördlicher Oberpfälzer Wald, liegt Weiden. Neben der landschaftlichen Schönheit hat Weiden in der Oberpfalz auch mit der Stadtpfarrkirche St. Michael und dem Rathaus malerische historische Gebäude vorzuweisen. Ein tolles Bild gibt auch der Marktplatz mit seinen Giebelhäusern ab.